Schattensonnes Reich
  Die Klagemauer
 




Die Klagemauer

 

Eine Mauer besteht aus Steinen,

die einen den Weg auf die andere Seite erschweren.

 

Eine Klagemauer ist nicht irgendeine Mauer:

sie ist so hoch gebaut, daß sie bis in den Himmel ragt

und du ihr Ende nicht erblicken kannst.

Dann stehst du vor ihr

und siehst in jedem einzelnen Stein vor dir

ein neues Problem:

 

da ist der Stein der Angst -

er nimmt dir die Luft zum Atmen.

Der Stein der Hoffnungslosigkeit

verstärkt die Angst.

Der Stein der Gesetze ist fest einzementiert,

gefolgt von selbstauferlegten Verboten -

die bezahlst du mit deiner Lebensfreude.

 

Besonders die Steine

der Hoffnungslosigkeit und des Verbotes

verursachen die tiefe Trauer in deinem Herzen.

 

Ein anderer Stein sagt dir

 daß du es nicht wert bist zu leben,

da du noch immer nicht gelernt hast

dankbar genug zu sein:

 

"ES GEHT DIR DOCH GUT.... hör endlich auf zu klagen!

Mach dich klein und sei unauffällig -

andern geht es doch viel schlechter als dir!

ES GEHT DIR DOCH GUT!

Du bist doch nicht der Mittelpunkt der Welt!"

 

BIST Du ein Nichts?

Oder bist DU es,

der sich selber einredet

nichts wert zu sein?

 

Denn der Stein der Trauer

ist zugleich ein Stein der Wut -

das macht die Mauer sehr stabil!

 

Und die Mauer wächst und wächst...

Es sind häßliche Steine

aus denen die Mauer gebaut ist:

sie sind schmutzig, kantig und hart!

 

Sie spiegeln doch nicht etwa dein ich wieder?

 

Du stehst vor der

hohen, häßlichen und festen Mauer.

 

Wie sehr würdest du gerne die Mauer durchbrechen können...

denn du weißt daß dort, auf der anderen Seite der Mauer,

das Leben wartet...

 

geschrieben von Janka (15.04.1999)

 

Liebe Leute! Ich wünsche Euch allen, die Ihr vor einer solchen Mauer steht, Mut und Kraft gegen diese anzukämpfen! Es ist möglich diese Mauer zu durchbrechen! Bei mir sind einige Steine schon gefallen und die Klagemauer fängt an zu bröckeln. Habt Mut, steht auf und reißt die Mauer nieder!


Danke Janka ...

 

Ja, hab ich quasi geklaut, diese Worte ..., aber ich glaube, Janka wird`s mir nicht verübeln,

so wie sie hier die Leute dazu aufruft, die Mauer einzureißen, um endlich zu leben ...

Ich suche nun mal auch das Leben ...
... Und ich kenne das alles genau so wie`s von ihr beschrieben ist ... Ein Klasse Gedicht ...





 
  ✸_♥†♥_♥†♥_Es waren schon 62147 Besucher (129008 Hits) hier_♥†♥_♥†♥_ ✸  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
IP-Adresse
~Copyright~

Copyright © by
Schattensonne
2009-2013